Quelle Filter      :    Alle Meldungen   Kunst   Literatur   Musik   Film   Bühne  
Einträge :     578   
Er sucht das kosmische Ur-Ei der Kunst 13.11.2017, 06h
Pollen, Wachs, Stein, Milch, Reis - das Universum des Wolfgang Laib im Lugano Arte e Cultura. ...mehr
Kunstbetrieb - Kulturwissenschafter: "Ein neues Genre von Luxuskultur" 13.11.2017, 06h
Das Auseinanderdriften von sogenannter Kuratorenkunst und protztauglicher Luxusware könnte zu einem Schisma in der Kunst führen, meint Wolfgang Ullrich ...mehr
Die Volksbühne atmet mehr den Geist eines Museums als den eines Theaters 12.11.2017, 20h
 ...mehr
Buchmesse Wien - Literatur und Lebenskunst in politischen Katastrophenzeiten 12.11.2017, 19h
Zum Abschluss der Buch Wien: Gutes Lesewetter und zuversichtliche Stimmung in der Messehalle ...mehr
Ein bisschen mehr Eventbude, bitte! 12.11.2017, 19h
Und, wie ist es denn jetzt an der Volksbühne unter Dercon? Die neue Ära beginnt mit Beckett, Buletten und Manga-Mädchen. Es ist alles nicht dumm, aber leider noch langweiliger als ein Museumsbesuch. ...mehr
Wo Tolstois Helden zur Parodie ihrer selbst werden 12.11.2017, 18h
Berühmte Seitensprünge der Weltliteratur: Im Malersaal des Hamburger Schauspielhauses folgt "Anna Karenina" auf "Effi Briest" ausstaffiert in einem Mix aus den schrillen 80er-Jahren und dem Prunk Russlands im 19. Jahrhundert. ...mehr
Morgenlandisierung des Abendlands 12.11.2017, 12h
Kann man das größte Museum Alteuropas einfach so nach Arabien verfrachten? Was geht dabei verloren? Und wie verändert die Tropensonne die Meisterwerke? Was der Louvre Abu Dhabi mit der Kultur macht. ...mehr
Der Louvre Abu Dhabi wäscht die Kunst rein 11.11.2017, 19h
 ...mehr
Es bringt nichts, Kunst zu verbieten 11.11.2017, 17h
 ...mehr
Neueröffnung der Berliner Volksbühne: Warten auf den Clou 11.11.2017, 15h
Zum fiebrig erwarteten Start seiner Arbeit am Rosa-Luxemburg-Platz zwingt Neu-Intendant Chris Dercon den Künstler Tino Sehgal ins Theater und steckt Samuel Beckett ins Museum. Ist das fair? ...mehr
Kunstmarkt - Philosoph Wittgenstein als Bildhauer 11.11.2017, 13h
Auktionen: Bestseller Egon Schiele, ein Experten-Disput und Pläne zu einem Online-Werkverzeichnis ...mehr
Uraufführung - Ein Schleichen um den heißen Winkler-Brei 11.11.2017, 12h
Die kunstgewerbliche Uraufführung von Josef Winklers "Lass dich heimgeigen, Vater..." im Burgtheater-Kasino ...mehr
Buchneuerscheinung - Sten Nadolny: "Wer geliebt wird, wird entwaffnet" 11.11.2017, 09h
Im Alter von 106 Jahren schreibt der Zauberer Pahroc liebevolle Briefe an seine Enkelin Mathilde und unterweist sie in der Kunst des Zauberns. In seinem Roman spannt der Schriftsteller Sten Nadolny den Bogen über ein ganzes Jahrhundert ...mehr
Das Schiff aus weissem Marmor oder warum die Literatur versagt hat 11.11.2017, 06h
Hat die Literatur den Holocaust verhindert, den russischen Gulag oder die Besetzung der Krim? Und ist sie darum unnütz? Und dennoch hält der russische Schriftsteller Michail Schischkin ein flammendes Plädoyer für die Kunst des Erzählens. ...mehr
Kunstmarkt - Ein Sortiment für jeden Gout 10.11.2017, 18h
Ein- und Ausblicke zu heimischen Kunstmesseformaten, die zunehmend auf Zeitgenössische Kunst setzen ...mehr
Anne Frank geht auch anders 10.11.2017, 15h
Als gäbe es nicht genug herausragende Museumsausstellungen, erfüllen auch die zahlreichen Galerieräume in Tel Aviv oft museale Ansprüche: ein Rundgang. ...mehr
Warten auf Publikum 10.11.2017, 14h
Abu Dhabi will sich als weltoffenes Kulturzentrum etablieren. Dazu gehört auch eine Kunstmesse. Eine für Kunst sensibilisierte Mittelschicht muss sich am Arabischen Golf aber erst noch entwickeln. ...mehr
Bei jedem Gongschlag stirbt irgendwo eine Art 10.11.2017, 14h
Der Wald als Kulturlandschaft: Eine einzigartige Ausstellung im Zoologischen Museum im Centrum für Naturkunde in Hamburg versammelt 13 künstlerische Positionen, die mit den Tierpräparaten und Objekten der Schausammlung korrespondieren. ...mehr
Gutachten bestätigt Fälschung: Falscher Malewitsch in der Kunstsammlung NRW  10.11.2017, 11h
"Schwarzes Rechteck, rotes Quadrat" heißt das Bild, das der Künstler Kasimir Malewitsch 1915 gemalt haben soll. Gutachter haben nun festgestellt, dass es wohl erst in den Siebzigern entstanden ist.  ...mehr
Diskretion Ehrensache 10.11.2017, 06h
Karin Székessy begründete in den sechziger Jahren die weibliche Aktfotografie. Ihr Umgang mit Licht und Raum ist pionierhaft, zeigt die Zürcher Ausstellung. ...mehr
Aktfotografien von Karin Székessy: Unangreifbar nackt 10.11.2017, 06h
Karin Székessy hat der Aktfotografie den weiblichen Blick beigebracht. Das ist surrealistisch und feministisch - doch für die Zürcher Ausstellung wurde sie zensiert. ...mehr
Was ist gute Kunst? 10.11.2017, 06h
Die Berühmten von einst sind längst vergessen. Die damals Verspotteten aber sind die Gefeierten von heute: ein Vergleich französischer Malerei des 19. Jahrhunderts im Kunsthaus Zürich. ...mehr
Spezial Mumok - Mit der Kunst im selben Boot sitzen 10.11.2017, 00h
Der Kapsch Contemporary Art Prize, vergeben von Kapsch Group und Mumok, ging dieses Jahr an den Wiener Künstler Julian Turner. Seinen ironischen Blicken auf den Kunstbetrieb widmet sich die Preisträgerausstellung "warum nicht" ...mehr
Porträt - Junge Künstler über Wien: "Ruhig wie ein Dorf" 09.11.2017, 21h
Wie geht's der jungen Wiener Kunstszene? Welche Veränderungen im Kunstbetrieb wünschen sich junge Kunstschaffende? Wir haben nachgefragt. ...mehr
Heuschrecke in van Goghs "Olivenhain" gefunden 09.11.2017, 20h
Restauratoren eines Museums in Kansas entdeckten im Gemälde "Olivenhain" von van Gogh einen Grashüpfer. Er ist in der dicken Farbschicht des wertvollen Bildes begraben. Der weltberühmte Maler arbeitete am liebsten im Freien. ...mehr
Spaceys Schuld wird nicht gesühnt, indem man seine Kunst löscht 09.11.2017, 20h
 ...mehr
Linz - Valie Export: Gedankengänge einer feministischen Pionierin 09.11.2017, 19h
Linz ehrt eine seiner großen Töchter: Am Freitag eröffnet das Valie-Export-Center in der Tabakfabrik, um Einblicke in das umfassende Archiv einer Vorreiterin feministischer Kunst in Österreich zu geben. Eine Ausstellung im Lentos bildet eine Art Teaser ...mehr
Saatkunst 09.11.2017, 19h
 ...mehr
Porträt - Junge Künstler über Wien: "Die Stadt ist ruhig wie ein Dorf" 09.11.2017, 18h
Wie geht's der jungen Wiener Kunstszene? Welche Veränderungen im Kunstbetrieb wünschen sich junge Kunstschaffende? Wir haben nachgefragt. ...mehr
Museumsableger - Louvre in Abu Dhabi: Arabischer Sternenregen aus Licht und Geld 09.11.2017, 12h
Das "Museum der Toleranz" verpflichtet sich den Gemeinsamkeiten der Zivilisationen - und nebenbei einer Partnerschaft zwischen Frankreich und den Arabischen Emiraten ...mehr
   <<   <  Seite 8  >   >>   
Anzeigen: