Quelle Filter      :    Alle Meldungen   Kunst   Literatur   Musik   Film   Bühne  
Einträge :     578   
Dokumentarfilm - Undox-Festival: Quer durch die Welt und die Formate 23.11.2017, 16h
Festival der innovativen Dokumentarfilmkunst im Blickle-Kino des 21er-Hauses in Wien ...mehr
Böhmermanns Deuscthland. Einigkeit und Recht und Hetzkekse 23.11.2017, 16h
In seiner ersten Ausstellung "Deuscthland" präsentiert Satiriker und Fernsehmoderator Jan Böhmermann seine Sicht auf die Bundesrepublik. Im Zentrum steht die Rückkehr des "hässlichen Deutschen". ...mehr
Auf dem Paradiesvogel zum Heißwasserplaneten 23.11.2017, 13h
James Rosenquist war ein Pionier der amerikanischen Nachkriegsmalerei und der politischste der Pop-Artisten. In seinen Riesengemälden lässt sich abtauchen. In Köln werden sie jetzt gezeigt. ...mehr
Cate Blanchett macht alle Kolleginnen überflüssig 23.11.2017, 08h
Eigentlich ein unerträgliches Ding: Julian Rosefeldt stellt in seinem Film "Manifesto" 60 Kunstmanifeste vor. Aber er ist sehr schlau, sehr erhellend. Und dank seiner Hauptdarstellerin grandios. ...mehr
Das Museum of the Bible in Washington 23.11.2017, 06h
Kein technischer Aufwand wurde gescheut bei der Gestaltung des neuen Bibel-Museums in der Hauptstadt der USA. Den kritischen Blick auf die Religion blendet die Schau weitgehend aus. ...mehr
Und plötzlich wird Kunst zu Kunst 23.11.2017, 06h
Das Kunsthaus Zürich durchforstet seine Sammlung und fragt sich, was Reformation eigentlich ist. ...mehr
Und Gott sah, dass es gut war 23.11.2017, 06h
Das neueröffnete «Museum of the Bible» in Washington soll über den Denominationen, vielleicht gar über den Parteien stehen. Bemerkenswert sind indes die Geschichten, die es nicht erzählt. ...mehr
Höcke soll auf die Knie gehen. Ist das Kunst? 22.11.2017, 17h
Aktivisten des Zentrums für Politische Schönheit haben neben dem Haus des AfD-Politikers Björn Höcke ein Stelenfeld gebaut. Gleichzeitig drohen sie Höcke mit der Veröffentlichung von Dossiers. ...mehr
Kann Erpressung Kunst sein? 22.11.2017, 16h
Aktivisten des Zentrums für Politische Schönheit haben neben dem Haus des AfD-Politikers Björn Höcke ein Stelenfeld gebaut. Gleichzeitig drohen sie Höcke mit der Veröffentlichung von Dossiers. ...mehr
Salafismus-TV-Drama "Brüder": Ein netter Typ, ein Gotteskrieger 22.11.2017, 12h
Der ARD-Zweiteiler "Brüder" von Züli Aladag zeigt, wie ein gelangweilter Informatikstudent zum IS-Kämpfer wird - ohne pädagogische Beflissenheit, mit großer Schauspielkunst. Nur die Bärte sitzen nicht.  ...mehr
Ausstellungen - Victor-Hugo-Schau: Kleckse und Gespenster zwischen den Strophen 22.11.2017, 08h
Er war nicht nur Schriftsteller, sondern auch ein passionierter Künstler - mit Hang zum Experiment. Im Wiener Leopold-Museum taucht man in die ebenso düstere wie feinsinnige Bildwelt des Romantikers ein ...mehr
USA - Roboter aus "Alarm im Weltall" um 5,4 Millionen Dollar versteigert 22.11.2017, 06h
Teuerste je bei einer Auktion versteigerte Filmrequisite ...mehr
Russland - Russischer Patriarch: Kunst darf nicht Versuchung und Sünde bringen 21.11.2017, 15h
Das Nahekommen der Apokalypse "hängt von uns ab", so Kyrill I. ...mehr
Der kalte Krieg tobte auch in der Kunst 21.11.2017, 10h
 ...mehr
Hier bin ich Hund, hier darf ich´s sein 21.11.2017, 09h
Das Dresdner Hygienemuseum geht in der Ausstellung "Tierisch beste Freunde" dem Verhältnis von Haustieren und ihren Menschen nach. Unser Autor war da. Und er hatte seinen Hund dabei. ...mehr
Von der Kunst, die Fassung zu verlieren 21.11.2017, 07h
Der geniale Komiker und Autor John Cleese auf Tournee ...mehr
Gebaute Italianità - der Architekt Armando Ronca 21.11.2017, 06h
Die Baukunst der italienischen Nachkriegsmoderne findet derzeit vor allem unter Schweizer Architekten viele Bewunderer. Noch wenig bekannt ist das abwechslungsreiche Werk von Armando Ronca (1901-1970), das in einer Retrospektive in Meran neu entdeckt werden kann. ...mehr
Mailand in den Alpen 21.11.2017, 06h
Die bildhaften Bauten von Armando Ronca werden von Architekten verehrt und drohen trotzdem zu verfallen. Eine Ausstellung in Südtirol erinnert an das grosse Erbe des Baukünstlers. ...mehr
Lederer: Museum der Moderne nicht vor 2023 fertig 20.11.2017, 20h
 ...mehr
Warten auf Zukunftsstudie für Museumsstandort Dahlem 20.11.2017, 19h
 ...mehr
Als die Moral in die Kunst einzog 20.11.2017, 19h
 ...mehr
Tagebücher, Briefe, Brille: John-Lennon-Dokumente in Berlin gefunden 20.11.2017, 14h
Ein 58-Jähriger wurde in Berlin festgenommen, ihm wird Hehlerei vorgeworfen. Es geht um private Gegenstände aus dem Nachlass von John Lennon, die in einem Berliner Auktionshaus versteigert werden sollten.  ...mehr
"Manifesto ist ein Bekenntnis zur Kraft der Kunst" 20.11.2017, 09h
 ...mehr
"Tatort" Münster: Ach, egal, komm, Selfie 19.11.2017, 23h
So viel Metaebene war selten: Der Münsteraner "Tatort" spielt standortaffin im Kunstmilieu. Aber ist er deshalb gleich selbst Kunst? ...mehr
Illustrator: Künstler Horst Hussel gestorben 19.11.2017, 17h
Er galt als "erster und letzter Dadaist der DDR": Horst Hussel war berühmt für seine poetischen Buchillustrationen. Nun ist der Künstler im Alter von 83 Jahren gestorben. ...mehr
ARD-Sonntagskrimi: Der Münster-"Tatort"  im Schnellcheck 19.11.2017, 15h
Ein Joint, und die Kunst ist dein Freund: Die "Tatort"-Ermittler aus Münster tauchen in die Ausstellung "Skulptur Projekte" ein. Ist das jetzt Kunst? Nun ja. ...mehr
War das Mord oder kann das weg? 19.11.2017, 12h
Boerne und Thiel gehen auf Schnitzeljagd durch die Kunstszene. Ein Serienkiller geht um und verwandelt Leichen in Kunstwerke. So etwas geht sonst gern im Witzwald unter. Diesmal ist es richtig gut. ...mehr
Herbie Hancock: "Ich bin keine Jukebox" 19.11.2017, 08h
Machen Maschinen bald bessere Kunst als Menschen? Der Jazzmusiker Herbie Hancock denkt viel über die Zukunft nach. Und darüber, ob Androiden Urheberrechte haben. ...mehr
Die Skulptur muss Bewegung werden 19.11.2017, 06h
Rodins «Balzac» ist eine Provokation: In seiner Offenheit definiert er den Begriff des Kunstwerks neu. ...mehr
«Tatort» aus Münster: Ist das Kunst, oder kann das weg? 19.11.2017, 06h
Die Provinzialität des Münsteraner «Tatorts» karikaturesk auszustellen ist den einen Kult. Ob sich auch mit dem Lokaldünkel in der neuen Folge «Gott ist auch nur ein Mensch» wieder ein Zuschauerrekord einfahren lässt? ...mehr
   <<   <  Seite 5  >   >>   
Anzeigen: