Quelle Filter      :    Alle Meldungen   Kunst   Literatur   Musik   Film   Bühne  
Einträge :     578   
Deichtorhallen: "Alice Neel dringt zum Wesenskern der Menschen vor" 13.10.2017, 16h
Die weitgehend unbekannte New Yorker Malerin Alice Neel wird 33 Jahre nach ihrem Tod in Europa entdeckt. Die Hamburger Deichtorhallen zeigen jetzt mehr als hundert Meisterwerke von ihr. ...mehr
Es ist zu viel des Guten 13.10.2017, 13h
Als hätten die Kunst-Aficionados in London während der letzten Tage nicht schon genug zu sehen bekommen an den Frieze-Messen, boten auch die Auktionshäuser nochmals viel Kunst auf. ...mehr
St. Vincent: Ein entschiedenes Jein 13.10.2017, 12h
Rätselraten zwischen Pop und Performancekunst: Das fünfte Album von St. Vincent ist die postmoderne Eventplatte, die Lady Gaga immer versprochen hatte. ...mehr
Jeanne Mammen: Mit Terpentin im Weinglas 13.10.2017, 10h
Endlich wiederentdeckt: Die verwegene Künstlerin Jeanne Mammen in einer großen Berliner Ausstellung ...mehr
Vögel: Die Kunst des Sturzflugs 13.10.2017, 06h
Noch wenn wir sie gern beobachten oder ihnen mit Vergnügen lauschen: Was Vögel alles wissen und können, wissen wir in der Regel nicht. Zwei neue Bücher erzählen von den «Genies der Lüfte». ...mehr
Die Kunst, zu konservieren 12.10.2017, 20h
 ...mehr
Ausstellung - Ferdinand Hodler im Leopold-Museum: Triumph der Niederlage 12.10.2017, 19h
Die Schau mit dem Untertitel "Wahlverwandtschaften von Klimt bis Schiele" verläuft sich in vielen unterschiedlichen Akzenten, überzeugt als klassisch-formale Rundum-Retrospektive und lässt stärkere gesellschaftspolitische Bezüge vermissen ...mehr
Wien - Weltmuseum: Neuer Direktor ohne Ausschreibung bestellt 12.10.2017, 17h
Christian Schicklgruber erhielt einen Dreijahresvertrag ...mehr
Kunsthandel in London: "Ein Kunstmarkt ohne Macht und Neurosen" 12.10.2017, 17h
Ein Gespräch mit den Galeristinnen Philomene Magers und Monika Sprüth über ihr Comeback in London, den Vorteil des Brexits und die guten Seiten von Berlin. ...mehr
Der Kunstsammler Gurlitt besuchte Bern 12.10.2017, 15h
Erstmals meldet sich der Berner Kunsthändler Eberhard Kornfeld zu Wort und sagt, er habe Cornelius Gurlitt beim Verkauf seiner Werke geholfen. ...mehr
Napoleon: Als das Abendland in Venedig unterging 12.10.2017, 14h
Wie wurde Venedig eigentlich zum Museum seiner selbst? Die Verwandlung einer Dornröschenmetropole in eine Boomtown kam keineswegs zufällig. Im 19. Jahrhundert verarbeitete sie ihren eigenen Untergang - und sicherte damit ihre Zukunft. ...mehr
Alterslose Kunst 11.10.2017, 19h
 ...mehr
Biennale von Lyon: Die Moderne treibt dahin 11.10.2017, 17h
Alles ist im Fluss: Die Kunstbiennale im französischen Lyon schaut auf Vergangenheit und Gegenwart der Moderne und entdeckt schwimmende Welten. Wir lassen uns trotzdem erst mal in die Oper treiben. ...mehr
Frauenausstellungen wie im Deutschen Architekturmuseum sind gut gemeint, am Ende aber das neue Ghetto 11.10.2017, 11h
Architektinnen werden selten Professoren und werden kaum in Museen ausgestellt. Das Museum in Frankfurt am Main will die Ausgrenzung beenden und organisiert ausgerechnet eine Schau nur mit Frauen. ...mehr
Frau Architekt 11.10.2017, 06h
Seit mehr als 100 Jahren arbeiten Frauen als Architektinnen. Hier zeigen wir eine Auswahl ihrer Werke und Porträts, die in der Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main gezeigt werden. ...mehr
Rodney Graham 11.10.2017, 06h
In der Ausstellung «Lightboxes» im Museum Frieder Burda werden viele Fotoleuchtkästen des kanadischen Künstlers gezeigt, eine Auswahl haben wir zusammengestellt. ...mehr
No more Frauenghetto, bitte 11.10.2017, 06h
Architektinnen werden selten Professoren und werden kaum in Museen ausgestellt. Das Deutsche Architekturmuseum will die Ausgrenzung beenden und organisiert eine Frauenschau. Das ist gut gemeint und nervt trotzdem. ...mehr
Daniel Kehlmanns neuer Roman: die Geburt Europas aus dem Geist des Krieges 11.10.2017, 06h
Ein grossartiges und fesselndes Panorama aus dem Dreissigjährigen Krieg entfaltet Daniel Kehlmanns Roman «Tyll». Witz, Vernunft und Kunst sind darin mächtige Verbündete. ...mehr
Verbotene Kunst 10.10.2017, 20h
 ...mehr
Erinnerungskultur - Art-Forum am Judenplatz muss schließen 10.10.2017, 16h
Die kleine Galerie stellt seit 2006 Werke des Auschwitz-Überlebenden Adolf Frankl aus. Jetzt kann sie sich die Miete nicht mehr leisten ...mehr
Opernpremiere - Claudia Bosse: "Wir wollten kein politisches Singspiel machen" 10.10.2017, 13h
Seit 20 Jahren leitet die Regisseurin die Gruppe Theatercombinat. Am 16. Oktober bringt sie ihre erste Oper heraus. Ein Gespräch über die Wirksamkeit von Kunst und das Einfrieren der freien Szene ...mehr
1932-2017 - Tschechischer Bildhauer Jan Koblasa gestorben 10.10.2017, 12h
Der Künstler schuf zahlreiche Werke für den öffentlichen Raum und war Initiator des deutsch-tschechischen Freundschaftswegs ...mehr
14. Ausgabe - Kunst kommt weg: Abbau der Documenta in Kassel läuft 09.10.2017, 11h
Offen ist weiter, ob ein Außenkunstwerk in der Stadt bleiben wird ...mehr
Unser Hund - der arme Lüstling 09.10.2017, 06h
Heilige und Hure? Darum dreht sich alles in «Weibsbilder - Eros, Macht, Moral und Tod um 1500». Aber was erfährt man eigentlich wirklich über die Frauen in dieser Basler Ausstellung? ...mehr
Förderung - Grüne wollen Kultur um fünf Euro für alle unter 25 08.10.2017, 15h
Neuer Vorschlag für "leistbaren Zugang zu Kunst und Kultur" ...mehr
Bildende Kunst - Mehr als 360.000 Besucher bei der "Langen Nacht der Museen" 08.10.2017, 11h
Erneut war das Naturhistorische Museum in Wien am gefragtesten ...mehr
Ausstellung - "Home is so fucking complicated": Handgemachte Heimatgefühle 07.10.2017, 18h
Der Schweizer Samuel Leuenberger kuratiert eine empfindsame Schau in der Galerie Nathalie Halgand ...mehr
Skandal in Paris: Der es mit dem Tier treibt 07.10.2017, 16h
Der Pariser Louvre verbietet eine Skulptur mit sexueller Anspielung. Es ist nicht das erste Mal, dass die Kunst unter der Prüderie der Museen leidet. Die Geschichte einer übereilten Selbstzensur. ...mehr
Galerienfestival - Curated By: Bilder, Fische und Texte 07.10.2017, 15h
Von einem "Ort des Lesens und Schreibens" und Computern im Zwiegespräch beim Galerienfestival Curated by ...mehr
Frieze Week: Um Londons Kunst muss man sich keine Sorgen machen 07.10.2017, 12h
Der Kunsthandel schert sich nicht um den Brexit. Fürs Publikum ist das gut: Auf den Messen Frieze London und Frieze Masters haben die Galeristen reichlich Muße für liebevolle Ausstellungen. ...mehr
   <<   <  Seite 15  >   >>   
Anzeigen: