Quelle Filter      :    Alle Meldungen   Kunst   Literatur   Musik   Film   Bühne  
Einträge :     704   
Architektur bis Webkunst: So cool ist das Bauhaus 16.01.2019, 23h
Das Bauhaus feiert hundertjähriges Jubiläum - und Sie haben wenig Ahnung, worum es bei der erfolgreichsten Kunstschule ging? Hier ist Ihr Einstieg zu Design-Ikonen, Architekten und Ideen der Moderne. ...mehr
<![CDATA[Kunst: Nymphenburg erwirbt Stieler-Gemälde]]> 16.01.2019, 19h
 ...mehr
"Europa ist auf einem Auge blind" 16.01.2019, 18h
Kolonialismus und Restitution: Felwine Sarr und Bénédicte Savoy über ihre Empfehlungen für Präsident Macron, Afrikas Museen und das Humboldt Forum. ...mehr
Bauhaus: Ins Zeitlose entrückt 16.01.2019, 18h
Die weltberühmte Kunstschule aus Weimar wird 100 Jahre alt. Noch immer gilt sie als fortschrittlich, radikal und widerborstig. Doch stimmt das überhaupt? ...mehr
"Violetter Schnee": Nachts im Museum 16.01.2019, 17h
Wenn ein Bruegel-Gemälde erwacht: Beat Furrers Oper "Violetter Schnee" feierte Premiere in Berlin. So kalt war einem nach einer Uraufführung selten. ...mehr
Diese Meditationsübung erweist sich als Folter 16.01.2019, 10h
Achtung, Achtsamkeit! Meditieren im Museum ist zu einem weltweiten Trend geworden. Unser Autor hat im New Yorker MoMA mitgemacht - und musste mit wildfremden Menschen Händchen halten. Das hatte erstaunliche Auswirkungen ...mehr
Kolumne - Ronald Pohls Mittel-Alter: Ich rang in der Ära Kreisky mit dem Schnee 16.01.2019, 08h
Auf den Wechten errichteten besonders kunstsinnige Hunde Kotspindeln, wahre Gipfelstationen des Feinsinns ...mehr
Körper wollen frei sein 15.01.2019, 19h
Von Donald Judd über Bruce Naumann bis zu Beuys und Gerhard Richter: Die Ausstellung "Local Histories" im Hamburger Bahnhof. ...mehr
Afrika als Partner 15.01.2019, 19h
Kolonialdebatte, die nächste Runde: Das Auswärtige Amt plant eine "Agentur für internationale Museumskooperation". ...mehr
<![CDATA[Ausstellung: Vergnügliches Intermezzo]]> 15.01.2019, 19h
 ...mehr
Kulturpolitik - Neue Leitung für die Kunstmesse viennacontemporary 15.01.2019, 14h
Johanna Chromik folgt auf Christina Steinbrecher-Pfandt ...mehr
Ausstellung - Leopold-Museum zeigt malerische "Wege ins Freie" 15.01.2019, 13h
Die Ausstellung zum österreichischen Stimmungsrealismus unternimmt Umwege über Romantik und Biedermeier ...mehr
Heinz von Perckhammer, Fotograf des Unheimlichen 15.01.2019, 10h
In den 20er Jahren war Heinz von Perckhammer Avantgarde, danach arbeitete er für die Nazis. Nun zeigt die Berlinische Galerie eine Schau. ...mehr
Ausstellung - Leopold Museum zeigt malerische "Wege ins Freie" 15.01.2019, 10h
Die Ausstellung zum österreichischen Stimmungsrealismus unternimmt Umwege über Romantik und Biedermeier ...mehr
Yves Klein: Hauptsache, blau 15.01.2019, 09h
Der Maler Yves Klein schuf elf gleichfarbige monochrome Bilder. Indem er dafür unterschiedliche Preise verlangte, provozierte er einst das Publikum. ...mehr
<![CDATA[Heinrich-Reinhold-Ausstellung in Hamburg: Entspannt menschenleer]]> 14.01.2019, 20h
 ...mehr
<![CDATA[Kunst: Entspannt menschenleer]]> 14.01.2019, 19h
 ...mehr
Ausstellung - Innsbruck: Reale Räume und virtuelle Reisen 14.01.2019, 17h
Das Innsbrucker "aut" zeigt die Ausstellung "And: Intra Space & Head in a Cloud" ...mehr
<![CDATA[Ausstellung in Israel: "McJesus" muss weg]]> 14.01.2019, 15h
 ...mehr
<![CDATA[Kunst in Israel: Kreuz und Konsum]]> 14.01.2019, 11h
 ...mehr
Restitution - Kolonialismus und Provenienz: Ein Asiatika-Fall aus dem Mak 14.01.2019, 09h
Das Erforschen der Herkunft von Kunstwerken wird Museen noch lange beschäftigen. Aktuell wird die Restitution eines chinesischen Objektes empfohlen ...mehr
Bundesmuseen - Neue Amtszeit an der Albertina: Plus und Minus des "Schröderismus" 14.01.2019, 06h
An ihm scheiden sich die Geister: Für die einen ist er der visionärste Museumsmacher Österreichs, andere bekritteln Machthunger ...mehr
Restitution - Kolonialismus und Provenzienz: ein Asiatika-Fall aus dem MAK 14.01.2019, 06h
Die Herkunft von Kunstwerken zu erforschen wird Museen noch lange beschäftigen. Aktuell wird die Restitution eines chinesischen Objektes empfohlen. ...mehr
<![CDATA[Ausstellung: Unbekannte Wesen]]> 13.01.2019, 19h
 ...mehr
Bundesmuseen - Vor neuer Amtszeit des Albertina-Direktors: Das Plus und Minus des "Schröderismus" 13.01.2019, 18h
An ihm scheiden sich die Geister: Für die einen ist er der visionärste Museumsmacher Österreichs, andere bekritteln seinen Machthunger ...mehr
<![CDATA[Agentur für Internationale Museumskooperation: Raus aus der Schwerfälligkeit]]> 13.01.2019, 18h
 ...mehr
Bundesmuseen - Vor einer weiteren Amtszeit des Albertina-Direktors: Das Plus und Minus des "Schröderismus" 13.01.2019, 17h
An ihm scheiden sich die Geister: Für die einen ist er der visionärste Museumsmacher Österreichs, andere bekritteln seinen Machthunger ...mehr
KHM - Bruegel-Schau geht mit Rekord zu Ende 13.01.2019, 15h
Mehr als 400.000 Besucher kamen ins Wiener Kunsthistorische Museum ...mehr
Kunstmarkt - Der unauffindbare Brueghel 13.01.2019, 09h
Aus dem Krakauer Nationalmuseum verschwand 1939/40 ein Gemälde von Pieter Brueghel. Letzte Anhaltspunkte: der damalige NS-Gouverneur, der aus Wien gebürtige Otto Wächter, und eine Fotografie von 1938 ...mehr
Neue Musik braucht neue Klänge - Ferdinand Försch erschafft sie 13.01.2019, 06h
Er hat die Spiral-Trompete und die Cage-Harfe erfunden, spielt mit Geigenbögen auf Stahlblech. Denn Neue Musik, die aus traditionellen Instrumenten kommt, ist für Ferdinand Försch nur eine halbe Sache. Der Musik-Kosmos des deutschen Klangkünstlers ist nicht weniger als ein Gesamtkunstwerk. ...mehr
  Seite 1  >   >>   
Anzeigen: